Sonntag, Dezember 16, 2012

Ein trendiges Weihnachtsfest von Simply Be

Die Mädels von simply be haben sich ein paar Gedanken um das Weihnachtsfest und die anschließenden Tage gemacht und dabei sind schöne Collagen und Texte entstanden, die ich hoer übernehme. Es ist ja schließlich nicht mehr lang und in nur einer Woche sollte alles bereitliegen.

Weihnachten bedeutet Zeit mit der Familie und Freunden zu verbringen und Diäten zu vergessen, allerdings ist es auch die Zeit des Jahres, in der man sich in Schale schmeißen und die gemütlichen Klamotten im Schrank lassen sollte. 

Heilig Abend:

Für einige ist Heilig Abend die Ruhe for dem Sturm, ein Abend den man im kleinen Kreis mit der engsten Familie verbringt. Für andere ist es Chaos pur!

Vielleicht gehst du zur alljährlichen Familien-Weihnachtsfeier, an der du alle Tanten, Cousins und sonstige Verwandte, die du nur einmal im Jahr siehst, mit deinem Aussehen blenden möchtest.

Egal, was du vorhast – Heilig Abend ist ein besonderer Anlass und du hast immer noch genug Zeit am nächsten Morgen in deinen gemütlichen Pullover zu schlüpfen. Ein halblanges Kleid in einer neutralen Farbe ist das perfekte Outfit am Heiligen Abend, wobei neutral nicht bedeutet, dass du keinen Glamfaktor haben kannst.

Die Weihnachtstage:

Nach dem ausgiebigen Festmahl vom Vorabend fühlt man sich am ersten Weihnachtstag oft kugelrund und überessen. Da man trotzdem toll aussehen möchte, sollte man ein klassisches Outfit mit taktisch klugem Schnitt wählen, der den Bauch flach aussehen lässt, aber genügend Raum für ein, zwei Gläschen Sekt lässt.

Wir können nicht so tun, als ob der gemütliche Weihnachtspullover gar nicht existiert und warum zum Teufel sollten wir auch? Die Modewelt wird dir noch einmal verzeihen, wenn du den peinlichen Schneemann oder das lächerliche Rentier mit einer schmeichelnden Jeans ausgleichst.



Silvester:

Heute Abend gibt es keine Zurückhaltung in Sachen Glamour! 


Die 20er Jahre haben derzeit einen großen Einfluss auf die Partymode. Lasse dich durch den Glamour und Spaß dieses Jahrzehnts zu wunderschönen Perlen, schimmernden Pailetten und gefiederten Farbsäumen locken. Dieser Look gibt dir die perfekte Gelegenheit um ein Statementstück zu tragen – wie wäre es mit einem Pailetten-Stirnband?

Für Make Up an Silvester gilt nur eins – heiß muss es sein! Smokey Eyes und hautfarbene oder rote Lippen sind perfekt, aber damit der Look auch bis Mitternacht hält, halte dich an folgende Tipps: Benutze wasserfeste Mascara, eine 24-Stunden Foundation mit Primer und langanhaltenden, wischfesten Lippenstift – vergiss nicht, dass es viele Mitternachtsküsse geben wird!

Um die ganze Nacht bezaubernd auszusehen und sich dabei wohlzufühlen bringe ein paar wichtige Dinge in deiner Handtasche mit: Klarlack is lebensnotwendig um Maschen in der Strumpfhose aufzuhalten, Blasenpflaster ist unentbehrlich, wenn deine neuen Schuhe-die du natürlich noch nicht eingetragen hast- anfangen zu scheuern. Außerdem packe auf jeden Fall deinen Handspiegel ein, denn heute Abend sind die Paparazzi (aka deine Freunde) in vollem Einsatz! Mit einem praktischen Handspiegel musst du nicht die halbe Nacht in der Warteschlange stehen um zu sehen ob deine Frisur noch sitzt, nur um einem peinlichen Schnappschuss zu entgehen!

1 Kommentar:

Sylvia hat gesagt…

Ganz tolle Collage und der Festive Jumper ist ja richtig toll!