Ein Buchtipp: Gott bewahre von John Niven. Gelesen von mir ­čÖő - Kathrynsky's

Dienstag, April 10, 2018

Ein Buchtipp: Gott bewahre von John Niven. Gelesen von mir ­čÖő



Der Wunsch in diesem Jahr mehr zu lesen, wird erfolgreich in die Tat umgesetzt. Im Moment lese ich die B├╝cher von Kathrin We├čling – Super und dir? und Katrin Bauernfeind – Alles kann, Liebe muss: Geschichten aus der Herzregion. Beide B├╝cher kann ich sehr empfehlen! Dank dem Talk-O-Mat mit Visa Vie und Max Raabe ist mir ein weiteres Buch wieder eingefallen, welches ich euch heute gern empfehlen w├╝rde: Gott bewahre von John Niven.

Dieses Buch habe ich vor Jahren gelesen und bin immernoch der Meinung, es sollte als Standardliteratur in der Oberstufe gelesen werden. Trotz des g├Âttlichen Titels, bedarf es keinem Glauben um an dem Buch Gefallen zu finden, es relativiert die Religion an sich – auf Werte die wir untereinander leben sollten. Und dies wird ├Ąu├čerst polemisch beschrieben. 

Vor vier Jahren durfte ich einen Teil des Buchs f├╝r ein neues Produkt des Elektronikhersteller Samsung lesen. Wir haben damals zwei Stellen eingesprochen (gelesen?), doch die Zweite war am Ende zu sarkastisch und blasphemisch und durfte nicht online gehen ­čĹÇ ...

Schaut mal rein, vielleicht habt ihr danach ja Lust auf das Buch:



Keine Kommentare:

Kommentar ver├Âffentlichen

Danke f├╝r Deinen Kommentar! :o)