EIVISSA - das Spielfilmdebüt von Tini Lazar - Kathrynsky's

Dienstag, Juni 09, 2020

EIVISSA - das Spielfilmdebüt von Tini Lazar

Wie schön, dass Tini Lazar jetzt in meiner Interviewreihe Hamburger Menschen dabei ist. Sie selbst hatte gerade ihr Spielfilmdebüt mit EIVISSA! EIVISSA handelt von unerwarteten Wendungen des Lebens und der Magie, die entstehen, wenn man einfach loslässt – besonders auf Ibiza. Parallel dazu malt der Film ein lebendiges Porträt der Insel und ihren vielen bunten Charakteren. So erzählt der Film die Geschichte der geradlinigen Bankierin Isabelle, die, nachdem sie eine unerwartete Erbschaft erhalten hat, ihren Alltag in Hamburg verlässt und nach Ibiza (katalanisch: Eivissa) reist. Sie findet sich in einer neuen und fremden Welt wieder, wehrt sich zuerst dagegen, doch begibt sich nach und nach auf eine augenöffnende, transformative Reise.


Zusammen mit der Hauptdarstellerin Lenka Arnold, die auch vor Ort mit ihr das Filmteam bildete, hat Tini sich auf eine sehr abenteuerliche Reise begeben, um diesen Spielfilm mit viel Liebe und Leidenschaft zu realisieren. Den wundervollen Soundtrack, steuerte ihr Mann Leo Lazar bei.

Mich persönlich hat der Film zurück in eine Zeit vor 15 Jahren gebracht, als ich drei Sommer  hintereinander auf Ibiza verbrachte. ❤️ Es ist eine so vielseitige Insel, die durch ihre Bewohner, die seit Generationen dort leben und ihr Land bestellen, sowie die Zugezogenen, die etwas schrullig daherkommen und den Hippie-Charme leben, eine Energie entwickelt, die diese Insel ausmacht.

Aufgrund der aktuellen Lage gibt es den Film als Online-Veröffentlichung, als Video on demand, mit der Option ihn zu kaufen oder auszuleihen. Wenn auch ihr den Film sehen wollt, besucht www.eivissa-movie.com!


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Danke für Deinen Kommentar! :o)