Ist es ein Wanderschuh oder ein Sneaker? Die neue Columbia Sportswear SH/FT-Kollektion - Kathrynsky's

Samstag, September 07, 2019

Ist es ein Wanderschuh oder ein Sneaker? Die neue Columbia Sportswear SH/FT-Kollektion


Mit dem Hund laufe (nicht jogge) ich fast jeden Tag zehn Kilometer – weil er es kann. Ich auch und es tut mir sehr gut. Was ich in diesem Jahr mit dem lauffreudigem Hund gelernt habe: Dabei ist nichts so wichtig, wie ein guter Schuh. Also habe ich mir in dem vergangenen Jahr mehr als ein Paar zugelegt, was unfassbar bequem ist. Dabei greife ich immer wieder zu Sportschuhen – schließlich sind sie ja dafür gemacht, oder? Dabei laufen wir ja gar nicht, sondern entdecken und wandern eher. Ein Wanderschuh ist für diese Touren allerdings nicht geeignet. 

So war ich mehr als begeistert über die neueste Pressemitteilung die in dieser Woche in mein Postfach flatterte: Gemeinsam mit dem Musikproduzenten und DJ Zedd präsentiert Columbia Sportswear eine sehr schön anzusehende und funktionelle Schuhlinie für Outdoor-Enthusiasten.

Na büdde - darauf habe ich gewartet ohne es zu wissen. Denn, so wie mir, geht es wohl noch mehr Menschen. Es gibt immer mehr Outdoor-Liebhaber, die auch auf urbanem Untergrund eine gute Figur hinterlassen wollen. Bei den neuen Modelle wurden Style und Funktion vereint und gleichzeitig passen sich die Schuhe allen Bodengegebenheiten an – ob Stadt oder Natur. Ab dem 18. September sind die Modelle auch in Deutschland verfügbar. Leider erstmal nur für Männer und ab dem Frühjahr 2020 dann auch für Frauen.

Wieso Columbia Sportswear dafür mit dem mehrfach ausgezeichneten GRAMMY-Künstler, DJ und ProduzentZedd zusammengearbeitet hat? Zum einen natürlich, um die neue SH/FT-Kollektion vor allem einer jungen Zielgruppe zugänglich zu machen, die das Leben in der Natur sowie in der Stadt kombinieren. Doch auch, weil er selbst viel seiner Freizeit in der Natur verbringt, um eine ausgewogene Balance zum Arbeitsalltag in der Musikindustrie zu finden. 
Ich würde behaupten, anders schafft man es doch auch gar nicht richtig viel zu arbeiten. Dieser Ausgleich der mir durch die Natur gegeben wird, ist essentiell nötig, damit ich im Job gut bin.  



Das Columbia Sportswear weiß, was sie tun, beweisen sie bereits seit mehr als 80 Jahren. Mit der SH/FT- Kollektion gehen sie noch einen Schritt weiter und so zeichnet sich die Kollektion neben Langlebigkeit und Style vor allem durch folgende Eigenschaften aus:
  • Nylon-Obermaterial im Deconstructed-Strick-Look für ganztägigen Tragekomfort – maximale Abriebfestigkeit, getestet an hawaiianischen Vulkanfelsen
  • OutDry, Columbias branchenführende wasserdichte, atmungsaktive Membran-Technologie
  • SH/FT-Zwischensohle mit Zwei-Komponenten-Dämpfung, die der Energierückgewinnung dient und hohe Elastizität bietet
Ihr Ziel ist es, Produkte zu erschaffen, die die Menschen das ganze Jahr über warm, trocken, kühl und sicher halten. Die Herausforderung dabei ist den Innovationsgeist und die Leidenschaft für die Natur kontinuierlich mit neuen Technologien und Entwicklungen von hochfunktionellen Produkten zu verbinden. Könntet ihr euch entscheiden? Ich mag die Kombi Schwarz-Rot, genauso gern wie Grün-Grau oder Gelb-Schwarz-Blau (!!!!) und auch den beigen Schuh. Gerade die farbigen Modelle erinnern mich an Basketball-Sneaker der 90er Jahre. 😻


Wer genauso begeistert ist wie ich, der SH/FT wird in Deutschland ab dem 18. September in den drei Varianten SH/FT OUTDRY MID (UVP: 149,99 ), SH/FT WP HIKER (UVP: 149,99 ) und SH/FT WP BOOT (UVP 159,99 ) verfügbar sein.

Bei folgenden Händlern könnt ihr ihn offline kaufen (online gibt es noch mehr Optionen): 
  • Mono Concept Store in Hamburg
  • 43einhalb in Fulda
  • BSTN in München
  • HHV in Berlin

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Danke für Deinen Kommentar! :o)