Aigle x Margaux Motin = Miss Juliette

Miss Juliette ist in der Frühjahr / Sommer Saison 2014 eine kleine Liaison eingegangen: Der Aigle Stiefel wurde von der bekannten französi...

Miss Juliette ist in der Frühjahr / Sommer Saison 2014 eine kleine Liaison eingegangen: Der Aigle Stiefel wurde von der bekannten französischen Fashion Bloggerin und Illustratorin Margaux Motin mit ihren Zeichnungen zum Leben erweckt.

Ich darf eines der Paare ausprobieren, durch Pfützen springen und mich so vor dem Regen schützen. Das Fußbett ist herrlich bequem und der Schuh nicht so schwer wie ein normaler Gummistiefel, auch wenn es nicht regnet, trage ich ihn sehr gern.


Optisch wurde er von den 70er Jahren inspiriert und in den Illustrationen wird Miss Juliette von einer typischen Pariserin, zur Alltags- und City-Garderobe getragen. Der Schuh begleitet sie an Regentagen, beim Musik Festival, beim Shopping in Paris oder bei einem Freizeit-Wochenende im Grünen. Ich trage ihn selbst gern in der Stadt und auch am Strand von Helgoland war er dabei – wie ich schon sagte, der Schuh ist so toll, den zieht man einfach gern immer an.


Es gibt drei Versionen: klassisch, mit Schnürung oder als Stiefelette, ich habe mich für die kurze Variante entschieden. Sie wurde in dem Aigle Atelier im französischen Châtellerault in Handarbeit gefertigt – dort wird die Handwerksarbeit in der Naturkautschukverarbeitung seit 160 Jahren unter Meisterhand weitergeführt. 


Welche Variante würdet ihr wählen?
 

You Might Also Like

0 Kommentare

Danke für Deinen Kommentar! :o)

Searching ...

Translate

Empfohlener Beitrag

Once upon a time I used to be a fashion blogger

Und nun? Reisebloggerin, die verlinkt was sie für Klamotten trägt, oder ... ? Als ich vor zehn Jahren angefangen habe, diese Seite zu bef...

Flickr Images