Schwarze Stunden sind nicht unglücklich, sondern gefüllt mit tiefen Empfindungen. - Kathrynsky's

Mittwoch, Oktober 02, 2013

Schwarze Stunden sind nicht unglücklich, sondern gefüllt mit tiefen Empfindungen.

Ein Mädchen braucht zwei Eigenschaften: Es sollte Klasse haben und fabelhaft sein! Zumindest sagte dies einmal Coco Chanel. Klasse ist und bleibt die Farbe Schwarz. Auch wenn es immer wieder heißt Lila, Rot, Orange oder oder oder sind das neue Schwarz – das ist doch alles Quatsch. Es ist nicht so, das ich keine Farbe mag, ich liebe Farbe, doch Schwarz bleibt Schwarz. Es ist schlicht und doch elegant, macht nicht viel aufheben um sich selbst und ist auch sehr gut ohne Zusätze möglich. 

Schwarz ist die Bezeichnung für eine Empfindung, weil es ja eben eigentlich keine Farbe ist. Das passiert auf der Netzhaut und die Lichtwellen im sichtbaren Spektrum sind daran Schuld. Das ist physikalisch und führt hier an Erklärungen zu weit, doch fest steht bei Schwarz sind alle anderen Farben abwesend.
Durch die Kombination von verschiedener schwarzen Stoffe, ob transparente Spitze oder durch Lederapplikationen wird nicht mehr benötigt. Und dies sehen wir im folgendem Herbst / Winter wohl häufiger – Meiner Meinung nach werden so schöne Empfindung ausgelöst!


Alles zu Sehende ist von Bonprix