Schwarz geht, der Frühling kommt. Und es wird hell. Bitte, jetzt!

Meine Garderobe besteht im Moment aus Schwarz, Schwarz, Schwarz ... Ich versuche mich jeden Tag selbst auszutricksen und lege bunte Hemden,...

Meine Garderobe besteht im Moment aus Schwarz, Schwarz, Schwarz ... Ich versuche mich jeden Tag selbst auszutricksen und lege bunte Hemden, Strickjacken oder zumindest Blue Jeans bereit und dann, wenn ich alles schön kombiniert habe, schau ich in den Spiegel und kann einfach nur noch "Meeeeeh", denken und schlüpfe doch wieder in eine graue Jeans und schwarzen Strickpulli. Keine Ahnung warum – vielleicht ist ja ein Farbpsychologe unter euch der es mir erklären kann, denn, ich hab wirklich genug davon. 

Der Frühling soll doch bitte jetzt endlich da sein und mit ihm auch wärmere Temperaturen die einfach nach Frische verlangen, Nude, Beige, Sandfarben, Eierschale, Gold, Rosé und Silber .... wie auch immer, hübsch seid ihr:


Brille: Blackbird Berlin – Parfum: Frau Tonis – Unterwäsche: Calvin Klein via Zalando – Hemdkleider, Pulli und Rock: LUXAA – Pandicornkette: Malaika Raiss – Rucksack: Whistle via Asos – Sandale: Shabbies Amsterdam – Absatzschuh: Fersengold – Ohrring: Masbelleza – Cowboyboots: Impressionen – Lippenstift: Loreal

You Might Also Like

0 Kommentare

Danke für Deinen Kommentar! :o)

Searching ...

Translate

Empfohlener Beitrag

Once upon a time I used to be a fashion blogger

Und nun? Reisebloggerin, die verlinkt was sie für Klamotten trägt, oder ... ? Als ich vor zehn Jahren angefangen habe, diese Seite zu bef...

Flickr Images