Friday, October 17

Filiz Christoph . Hamburger Menschen #57

Meinen heutigen Gast der Reihe Hamburger Menschen habe ich vor kurzem bei der Eröffnung ihres fünften Laden in Hamburg in der Galleria kennengelernt: Filiz ist eine Powerfrau wie sie im Buche steht, Kinder und Karriere und dabei am Boden geblieben und hat für jeden mindestens einen Moment Zeit. Damit ihr auch ein wenig über sie erfahrt, steht sie hier und jetzt Rede und Antwort:

Seit wann bist du in Hamburg?

Seit jeher, ich bin in Hamburg geboren.

Erzähl mal von deinem Beruf?

Ich bin Geschäftsführerin von Adam & Eve Beautylounge GmbH.
2006 habe ich das Unternehmen gegründet. Wir haben mit zwei Mitarbeiterinnen gestartet und sind jetzt fast bei 60 angelangt. Ich freue mich jeden Tag auf meinen Job, es erfüllt mich und ich kann mich frei entfalten.
 
Was wäre deine Job, würdest du nicht das machen, was du jetzt machst?
Ich bin Kosmopolitin, ich wäre irgendwo in der Welt unterwegs und würde das machen was mich glücklich macht in dem Moment. Vielleicht wäre ich auch Erzieherin und hätte meine eigene Kita???

Was machst du, wenn du nicht arbeitest?

Ich kümmere mich um meine Familie und genieße das Leben.

In welchem Stadtteil von Hamburg lebst du?

Ich lebe in Niedersachen im Rosengarten, direkt am Stadtrand von Hamburg.

Möchtest du nochmal in einem Anderen wohnen?

Vielleicht mehr urban.

Wo würdest du dein Traumhaus bauen?

Ich habe bereits mein Traumhaus im Rosengarten ☺

Was macht Hamburg für dich zur Kulturstadt #1?

Hamburg ist DIE Kulturmetropole für mich, das Kulturerlebnis ist sehr vielfältig und abwechslungsreich.
Unsere Museen, Theater, Events, Konzerte, Parks etc. bieten genug, um Hamburg so zu titulieren.

Warum Hamburg und nicht Berlin oder New York?

Weil Hamburg meine Perle ist.

Alster oder Elbe?

Alster

Wieviel Stunden am Tag ist dein Smartphone an?

Gefühlt 24/7 aber ich gebe mir Pausen, wenn ich mit meiner Familie bin.

Keine Frage, Platz für deine Antwort oder was du loswerden möchtest:

Carpe Diem, nutze den Tag!

Lieblingssong des Moment?

All of me von John Legend

Drei Plätze, die man sich in Hamburg unbedingt angeschaut haben sollte:

Möchtest du noch jemanden grüßen, hier ist Platz dafür:

Meine  Familie und Liebsten die ich um mich habe …

No comments:

Post a Comment

Danke für Deinen Kommentar! :o)