Musswessels by Kathrin Musswessels

Ich habe relativ früh Feierabend und bummel ein wenig durch meine Nachbarschaft in St. Pauli - als hätte mich etwas dort hingezogen, lande...

Ich habe relativ früh Feierabend und bummel ein wenig durch meine Nachbarschaft in St. Pauli - als hätte mich etwas dort hingezogen, lande ich vor dem Laden von Musswessels.

Dort schaue ich durch umgestaltete Secondhand-Ware und die eigenen Kollektionsstücke von Kathrin Musswessels ... lausche dem Gespräch von Kathrin und einem Nachbarn, der während seiner Parkplatzsuche kurz bei ihr verweilt.

Sie legt noch einen Holzscheid in den Kaminofen ... ich probiere ein Sommerkleid für die anstehenden Hochzeiten des Jahres (ich = Hochzeitsgast) an und Kathrin steckt mit ein paar Nadeln das Kleid für mich passend ab.
Der Nachbar erzählt weiter, wir lachen und lauschen seinen Geschichten. Draussen wird ein Parkplatz frei - schwupps, weg ist er.

Nach dem Studium und der Arbeit für andere Designer ist Kathrin nun Chef in ihrem eigenen Laden.
Und mittlerweile entwirft sie gerade die Kleider für ihre dritte Kollektion und schneidert dabei genau das, auf was sie Lust hat. Machen können, was man möchte - was kann schöner sein, wenn einen die eigene Arbeit glücklich macht?!

Genau deswegen schaue ich auch immer wieder gern hier vorbei - den ganz eigenen und sehr selbstbewussten Stil von Musswessels, der doch so tragbar ist, kann man im ganzen Laden spüren.
Wenn ihr in der Nähe seid, solltet ihr dies auch tun. Vielleicht dürft ihr auch der ein oder anderen Nachbarschaftsgeschichte lauschen.

 
Ein Bild aus dem aktuellen Lookbook
 
Kathrin bei der Arbeit mit Blick in den Laden

 
 Arbeitsutensilien

You Might Also Like

0 Kommentare

Danke für Deinen Kommentar! :o)

Searching ...

Translate

Empfohlener Beitrag

Once upon a time I used to be a fashion blogger

Und nun? Reisebloggerin, die verlinkt was sie für Klamotten trägt, oder ... ? Als ich vor zehn Jahren angefangen habe, diese Seite zu bef...

Flickr Images