Ein Buchtipp: Gott bewahre von John Niven. Gelesen von mir 🙋 - Kathrynsky's

Dienstag, April 10, 2018

Ein Buchtipp: Gott bewahre von John Niven. Gelesen von mir 🙋



Der Wunsch in diesem Jahr mehr zu lesen, wird erfolgreich in die Tat umgesetzt. Im Moment lese ich die Bücher von Kathrin Weßling – Super und dir? und Katrin Bauernfeind – Alles kann, Liebe muss: Geschichten aus der Herzregion. Beide Bücher kann ich sehr empfehlen! Dank dem Talk-O-Mat mit Visa Vie und Max Raabe ist mir ein weiteres Buch wieder eingefallen, welches ich euch heute gern empfehlen würde: Gott bewahre von John Niven.

Dieses Buch habe ich vor Jahren gelesen und bin immernoch der Meinung, es sollte als Standardliteratur in der Oberstufe gelesen werden. Trotz des göttlichen Titels, bedarf es keinem Glauben um an dem Buch Gefallen zu finden, es relativiert die Religion an sich – auf Werte die wir untereinander leben sollten. Und dies wird äußerst polemisch beschrieben. 

Vor vier Jahren durfte ich einen Teil des Buchs für ein neues Produkt des Elektronikhersteller Samsung lesen. Wir haben damals zwei Stellen eingesprochen (gelesen?), doch die Zweite war am Ende zu sarkastisch und blasphemisch und durfte nicht online gehen 👀 ...

Schaut mal rein, vielleicht habt ihr danach ja Lust auf das Buch:



Kommentar veröffentlichen