A coffee place to be in Hamburg Winterhude: Die Public Coffee Roasters am Goldbeckkanal

Es gibt mehr als einen guten Grund mal in den Hamburger Norden zu fahren – einer, der für mich entscheidend ist, ist der Laden der &qu...


Es gibt mehr als einen guten Grund mal in den Hamburger Norden zu fahren – einer, der für mich entscheidend ist, ist der Laden der "Public Coffee Roasters" am Goldbeckkanal 1. Um guten Kaffee zu trinken, oder zum Verlegen des Büros – weit genug weg vom alltäglichen Schreibtisch kommt man sich mit freiem W-LAN und dank der 60 Innen-Plätzen sicherlich nicht in die Quere.

Rein optisch ist der Laden in Winterhude ganz anders als die Public Coffee Roasters Läden in der Neu- und Altstadt Hamburgs (die auch toll sind), denn, das Gebäude ist eine alte Manufaktur und wurde 1899 für eine Metallgießerei gebaut. Gießerei, Metallwäsche und Dreherei waren im Erdgeschoss und im Obergeschoss Drehbänke und Lager untergebracht. Vor nun knapp zehn Jahren, 2008, wurde das Gebäude übernommen, saniert und nach und nach erweitert – die PCR's bewirten hier seit 2017. Im Café gibt es nicht nur tollsten Kaffee, sondern auch gutes Essen: Porridge und Brotzeiten mit Waren von Delta Fleisch und Jochen Gaues. Damit sind neben dem in Entenwerder gerösteten Kaffee alle Speisen und Getränke regional.

Etwas, was die ausgebeulten Hosentaschen oder Geldbeutel freuen wird, es gibt hier nicht mal einen Glückscent – das einkaufen funktioniert bargeldlos. Via EC- und Kreditkarte starten sie damit in die neue Zukunft.  


Goldbekplatz 1, 22303 Hamburg

Öffnungszeiten: 
Mo-Fr: 7.45 – 18.00 
Sa: 09.00 – 18.00 
So: 10.00 – 18.00

You Might Also Like

0 Kommentare

Danke für Deinen Kommentar! :o)

Searching ...

Empfohlener Beitrag

Once upon a time I used to be a fashion blogger

Und nun? Reisebloggerin, die verlinkt was sie für Klamotten trägt, oder ... ? Als ich vor zehn Jahren angefangen habe, diese Seite zu bef...

Flickr Images