Gewinnspiel am Montag: Ein Rucksack von FREITAG – F512 VOYAGER. & wer ihn nicht gewinnt, leiht ihn aus.

Wie sieht die perfekte Auszeit für euch aus? Ich frage mich, wie sie für mich aussieht, weil ich gestern einen "richtigen" U...



Wie sieht die perfekte Auszeit für euch aus? Ich frage mich, wie sie für mich aussieht, weil ich gestern einen "richtigen" Urlaub gebucht habe. So einen, im dem ich keinen Auftrag habe (Anmerkung: Dies ist keine Beschwerde, ich LIEBE diese Jobs, doch so ganz ohne online zu sein, ist eben anders). Und so überlege ich jetzt schon, ob ich das schlaue Telefon zu Haus lassen sollte – mal urlauben wie "früher". Zum letzten Mal habe ich länger als eine Woche frei gemacht ... es ist so lange her, da hatte ich noch gar keine Funkgurke. Oder muß man sich einfach nur mal zusammenreißen und das Telefon im Hotelsafe lassen? Nun gut, ich habe ja noch zwei Monaten um diese Frage für mich zu beantworten und vielleicht könnt ihr mir dabei ja auch helfen.

Wie, ist meist unterschiedlich – die einen erholen sich beim Abenteuer abseits aller Pauschalreisepisten, die anderen brauchen mehr Komfort als zu Haus, um gut zu entspannen. Für beides braucht man, wenigsten ein paar frische Anziehsachen, Bücher ... was auch immer, es kommt immer ins Reisegepäck. Und ich verlose hier, in Kooperation mit FREITAG, einen All-Inclusive-Reisebegleiter. Den trag-komfortablen, robusten und kabinentauglichen Huckepack-Backpacker aus rezyklierten LKW-Planen: F512 VOYAGER!

Dank der ganz individuellen Plane, die bei jedem Modell genutzt wird, gibt es jeden Rucksack nur einmal und egal wo auf der Welt – ihr werdet ihn deswegen wohl immer wiedererkennen. Da ihr freie Farbwahl habt, könnt ihr selbst überlegen, welche Farbe oder Kombination ihr in Zukunft mitnehmen wollt.
 


Um teilzunehmen, kommentiert doch bis Freitag unter diesem Post (bitte mit einer Mailadresse) eure perfekte Auszeit – oder die Vorstellung davon – und schon seit ihr im Lostopf.
 
Diejenigen, die nicht gewinnen, müssen bei ihrer nächsten Reise trotzdem nicht auf den F512 VOYAGER verzichten, denn ihr könnt euch einfach einen bei FREITAG ausleihen. Wirklich wahr! Die Aktion ist 100% kostenfrei und gilt für Reisen bis zu 3 Wochen. Ihr sucht euch in einem der FREITAG Läden in Zürich, Lausanne, Berlin, Hamburg, Köln, Wien, Tokyo Shibuya oder Ginza euer individuelles Reiseunikat (Modell: F512 VOYAGER) aus und nehmt es auf eure Reise mit. 

Die einzige Anforderung dafür sind ein paar Feriengrüße via Instagram mitsamt Tasche und den Hashtags #gonewithFREITAG und #frtg. Es gibt schon einige tolle Reise-Impressionen, schaut mal HIER.



Noch ein paar Fakten zum F512 VOYAGER:


  • Ein Rucksack mit verstellbaren, gepolsterten Schulterriemen
  • Zwei Griffe für handliche, aufrechte oder horizontale Kürzesttransporte
  • Reissverschlossenes Innenfach und versteckte Schnellzugriffsaussenfächer
  • Wasserabweisend, verschliessbar mit Reissverschluss und Spannriemen, um den Tascheninhalt festzuzurren
DIMENSIONEN:

500 × 330 × 200 mm (L × W × H) – es passen 33 Liter rein und im Verkauf kostet er 290,00€.



Kommentiert bis Freitag unter diesem Post mit einer gültigen Mailadresse. 
Die Kommentare müssen freigeschaltet werden, keine Sorge, sie kommen an. 
Wie immer gelten natürlich die Gewinnspielregeln.
Toi toi toi!

You Might Also Like

20 Kommentare

  1. Liebe Kathrin,

    ich finde deinen Blog wirklich toll und freue mich immer wieder, dass Du so schöne Produkte vorstellst.
    Ich liiiiebe Freitag, habe bereits 3 Taschen, und finde es super was für praktische Produkte die Marke immer wieder auf den Markt bringt. Mein Fahrradtasche die sich einfach an den Lenker bauen lässt begleitet mich täglich ins Büro.
    Der tolle Rucksack könnte mich bei einer Auszeit ans Meer begleiten, wir hätten sicher viel Freue miteinander :).

    Liebe Grüße,
    Samira
    (samira-sz@gmx.de)

    AntwortenLöschen
  2. liebe kathrin,
    ich freue mich für dich über den urlaub ohne verpflichtungen. coole sache. mein idealtypischer urlaub mit diesem schmucken freitag gepäck ginge möglicherweise nach gomera. dort war ich vor jahren zuletzt und habe immer ein bisschen sehnsucht.
    herzlich (und die viel spaß bei der vorfreude!)
    anja (ahoi [at] das- tuten -der -schiffe [dot] de)

    AntwortenLöschen
  3. meine Perfekte Auszeit? ein 3-wöchiger Roadtrip mit meinem Freund durch Californien! bald geht's nach SF, Las Vegas, LA und San Diego - dafür wäre die Tasche von Fretiag natürlich ein Traum :)
    karolina0193@gmail.com

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kathrin,
    das klingt wirklich immer sehr spannend und interessant, was du so erlebst. Da kann man fast schon etwas neidisch werden. Für mich geht es dieses Jahr auch mal wieder in der Urlaub. Wir wandern einige Tage an der Nordseeküste in Dänemark. Dafür hätte ich den Rucksack natürlich gut gebrauchen können, aber es geht schon diese Woche los. Nichtsdestotrotz ergibt sich sicher bald die nächste Gelegenheit dafür!

    Liebe Grüße
    Marcel
    annoro14@gmail.com

    AntwortenLöschen
  5. Meine perfekte Auszeit wäre am Strand entlang zu laufen, ins Meer zu springen und anschließend im Schatten ein Buch zu lesen oder vor mich hinträumen.

    va3289@t-online.de

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Kathrin,
    Bei mir ist die perfekte Auszeit eigentlich ziemlich simpel. Wann immer es geht, fahre ich übers Wochenende mit Freund und/oder Freunden nach Fehmarn. Wohnmobil sei dank. Dort heißt es dann durchpusten lassen, Blick aufs Meer, kiten, essen, spazieren, lesen und die Seele baumeln lassen. Zwei Tage dort tun mir immer wieder gut.

    Liebe Grüße Imke

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Kathrin,

    Schon bald geht es in die Dolomiten. Klettern und die wunderschöne Aussicht genießen. Da wir jede Menge Gepäck dabei haben werden würde ich mich natüüüüüürliiich sehr über den Freitag Rucksack freuen.

    Herzlichst, Saskia

    misuk@gmx.de

    AntwortenLöschen
  8. Telefon im Hotelsafe lassen ist eine gute Variante, da diese Funkgurke in Notfällen hilfreich sein kann. Nur in absoluten Notfällen solltest Du das Telefon benutzen :-) dann klappts bestimmt mit der perfekten Auszeit.

    Ziemlich weit weg oder aber in der totalen Einöde sehe ich meine perfekte Auszeit, ohne Menschen mit viel Landschaft, Tiere sind gern gesehen, Wasser auch :-) bei mir steht ein richtiger Urlaub leider erst im Winter an 4 Wochen !!!! Das überschneidet sich mit dem super Angebot von Freitag den Rucksack für drei Wochen zu leihen ;-) Da ich bei meinen Reisen inzwischen sogut wie immer auf einen Rucksack zurückgreife (schicke, kabinentaugliche, Reiserucksäcke sind rar, soweit meine Erfahrungen)..... jetzt werde ich meinen ReiseRucksack Roman langsam mal beenden ansonsten schreibe ich bis Morgen, dabei gibt es zu viel Arbeit, damit ich meinen 5 Tage Tripp nach Polen nächste Woche in die Realität umsetzten kann :-)

    Liebste Grüße,
    Iza

    amber75de@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  9. Eine perfekte Auszeit ist verbunden damit viel draußen zu sein. Im Sommer fahre ich dafür gern mit Auto und Zelt durch Schweden und lasse mich treiben und im Winter geht's dafür nach Hiddensee. Das ist beides dann Entspannung pur!

    write.mii.something@gmail.com

    AntwortenLöschen
  10. Hey Kathrin,
    für mich ist eine perfekte Auszeit eine Wanderung in den Alpen. Wenn ich mich dann auf einer schönen Hütte mit meiner Frau in die Sonne sitze kann ich wirklich mal komplett abschalten.

    Viele liebe Grüße Stefan
    (maximuslucky2@googlemail.com)

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Kathrin,

    die perfekte Auszeit? Zum Glück gerade jeder Tag, da ich mit meiner wundervollen Familie in Elternzeit bin :)
    Gerade da ist eine gute Taschenorganisation wichtig ;) Spielzeug, Windelkram, Snacks... Man schlörrt ja täglich seinen gesamten Hausstand mit :)
    Ich bin eh ein großer Fan von Freitag, meine älteste Tasche ist 16 Jahre alt! Sie sind nachhaltig, stylisch und fair!

    Liebe Grüße,
    Katti

    Katti-Richter@gmx.de

    AntwortenLöschen
  12. Halli Hallo,

    meine perfekte Kurzzeit-Auszeit beinhaltet eine Radausfahrt vom Randgebiet Kölns in das herrlich dörfliche Bergische Land. Hier sind die Ausblicke bezaubernd, die kleinen Straßen wenig befahren und es fühlt sich einfach wie eine ... ja Auszeit an!
    Meine Langzeit-Auszeit findet am liebsten in den österreichischen Bergen oder an italienischen Seen statt. Da muss man nicht viel unternehmen und wird von allein ganz glücklich.

    Viele schöne Grüße, Svenja
    Meine Mail-Adresse lautet: 07mai1988@web.de

    AntwortenLöschen
  13. Hey Kathrin,

    coole Sache. Die perfekte Auszeit hat für mich irgendwie viele Gesichter - vom Luxus-Spa bis zum Campingtripp mit Gaskocher und kaputter Luftmatratze nehme ich gern alles mit. Hauptsache die Menschen, die dabei sind, sind gut drauf und meine Liebsten. Dann kann überall die beste Zeit sein!
    Liebe Grüße,
    Jule

    kontakt@vidanullvier.de

    AntwortenLöschen
  14. Ahoi Kathrin,

    sau coole Aktion! Frauen brauchen Taschen, das weiß doch jedes Kind! Wasserabweisend ist bei dem zauberhaft gemixten Augustwetter in Hamburg natürlich sehr vorteilhaft! Auf einer möglichen Reise in Länder mit noch mehr Wasser (hohe Luftfeuchtigkeit, Backpack-Walk am Strand, Freudentränen über die Erlebnisse, Abschiedstränen am letzten Tag...) kann es aber kaum einen besseren Begleiter als den Freitag-Rucksack geben! Die Wunschfarbe macht dann wunschlos glücklich, glaube ich!.

    Ich würde als erstes nach Schottland und Irland reisen, die Landschaft aufsaugen und mir dort Gedanken machen, was ich als nächstes entdecken möchte. Travel is the only thing you buy, that makes you richer!

    Dein Blog, dein Instagram und Snapchat sind inspirierend, weiter so!

    Fernweh-Grüße, Dani

    daniela.koepsell@gmx.de

    AntwortenLöschen
  15. Die perfekte Auszeit? Mit einem guten Buch und einem Schirmchen-Getränk auf dem Balkon sitzen. Wenn es ums verreisen geht, kommen noch ein Strand in Costa Rica, ein Park in Paris oder eine kleine Bar in Barcelona in Frage.

    AntwortenLöschen
  16. Die perfekte Auszeit? Mit einem guten Buch und einem Schirmchen-Getränk auf dem Balkon sitzen. Wenn es ums verreisen geht, kommen noch ein Strand in Costa Rica, ein Park in Paris oder eine kleine Bar in Barcelona in Frage.
    Lieben Gruß | Barbara

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Kathrin,
    die perfekte Auszeit für mich liegt nur 20 Minuten mit dem Auto entfernt auf der Schwäbischen Alb. Dabei spielt es keine Rolle wo genau. Einfach kurz vorher überlegen auf welchem Wanderparkplatz das Auto abgestellt wird und dann rein in die Natur, durch Wälder, Felder, Hügel rauf und runter, die Aussicht genießen und den Segelfliegern beim in die Luft schrauben zusehen. Die Ruhe und gute Luft genießen.

    Liebe Grüße
    Annabel
    janosh.p@web.de

    AntwortenLöschen
  18. Tolle Größe! da muss ich mein Glück einfach versuchen :-) Sterneundmeer80@web.de

    AntwortenLöschen
  19. Hey Kathrin,

    meine perfekte Auszeit? In zwei Wochen starte ich mit meinem Liebsten und seinem Segelboot eine große Runde von Dänemark nach Holland. In den frühen Morgenstunden aufstehen, den Kopf aus der Kajüte stecken und vom Duft des salzigen Meeres und der French-Press geweckt werden ist ein absolut wahnsinns Gefühl. So frei und glücklich fühle ich mich nur auf dem Wasser. Deshalb wäre so ein toller und vor allem praktischer und wasserresistenter Reisebegleiter (für mich als Schülerin leider zu teuer :/) einfach perfekt :)

    Viele Grüße
    Kerstin

    vordermayer.kerstin@web.de

    AntwortenLöschen
  20. Ihr Lieben, danke für die Kommentare, random org hat die Nr. 8 ausgespuckt. Iza hat gewonnen. Das nächste Gewinnspiel kommt schon bald :)

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar! :o)

Searching ...

Translate

Empfohlener Beitrag

Once upon a time I used to be a fashion blogger

Und nun? Reisebloggerin, die verlinkt was sie für Klamotten trägt, oder ... ? Als ich vor zehn Jahren angefangen habe, diese Seite zu bef...

Flickr Images