Salute the Sun – Sommeranfang

Noch einen Tag, dann geht es los, zumindest offiziell. Es ist Sommer sagt der Kalender. Vorbei ist die Übergangzeit und die Frage nach, ...


Noch einen Tag, dann geht es los, zumindest offiziell. Es ist Sommer sagt der Kalender. Vorbei ist die Übergangzeit und die Frage nach, wann er endlich da ist, nun stecken wir mitten drin, ob wir wollen oder nicht. Was ist denn eigentlich Sommer? Für mich: im See baden, knusperbraun, Open-Air-Kino auf Klappstühlen, ab an den See, Johannisbeeren, überall mit dem Rad hin, der Geruch von reifem Getreide, Eis, Camping, Affenhitze, Gefrierschrankkühle, Sommerferienleere, Espresso auf der Terrasse des Straßencafes, rote Blüten des Klatschmohns – dunkelblaue Kornblumen, Grasfrösche, Johannisfeuer, Hundstage, Kirschen, Mücken, Ozonloch, Sommerschlaf (hält zum Beispiel der Regenwurm), Sonne, Heckenrosen, den Tag ungeplant hinplätschern lassen, Eistee trinken, Urlaub, Yoga im Freien, Cumulus Wolken, Wärmegewitter, Erdbeerkuchen, Bikini, Jeansshorts und Kleider. Und für euch?


Rucksack: Bridge & Tunnel
Kleid: COS – Jeanshemd: Pepe Jeans – Schuhe: Neosens
Schmuck: Malaika Raiss

Bilder via thisisjulia 

You Might Also Like

0 Kommentare

Danke für Deinen Kommentar! :o)

Searching ...

Translate

Empfohlener Beitrag

Once upon a time I used to be a fashion blogger

Und nun? Reisebloggerin, die verlinkt was sie für Klamotten trägt, oder ... ? Als ich vor zehn Jahren angefangen habe, diese Seite zu bef...

Flickr Images