Es ist mir egal, wie es ausgeht. Hauptsache, wir gewinnen.

Nun ist es mal wieder so weit, Menschen, die sich sonst nicht für den Sport Fußball interessieren, sind Feuer und Flamme, wenn die Nat...


Nun ist es mal wieder so weit, Menschen, die sich sonst nicht für den Sport Fußball interessieren, sind Feuer und Flamme, wenn die Nationalmannschaften gegeneinander antreteten. Bis zum 10. Juni ist noch Zeit zu überlegen, wie ist es denn dann mit dem Outfit? Schminkt ihr euch in den Farben eurer Mannschaft, habt ihr gar ein Trikot oder zieht ihr euch in den Farben des Lieblingsteams an? Da die Franzosen zu dem Volk gehören, denen der Style zugeschrieben wird, werden wir vom Austragungsort wohl eine ganze Menge schöne Outfits zu sehen bekommen (ist zumindest meine Hoffnung). 

Ich selbst habe mein Shirt für die Spiele der deutschen Mannschaft schon gefunden – schlicht und zuerst gar nicht als Fußballfanshirt wahrzunehmen. Mit dem Anfeuerungsruf der französischen Fußballfans Allez l´Allemagne und dem Eifelturm hat man nämlich erstmal "nur" ein schönes Shirt. Und bei dem Rest werde ich mich wohl an sommerliche Rot-Weiß-Blau halten. Zum einen gefällt mir die Farbkombi besser als Schwarz-Rot-gold und zum anderen, mögen die Besten gewinnen ;)



Sandale und Mokkasins via laidbacklondon – Schuhe via INUIKII
Weste und Jeans – Kiomi
Rock – Creature of Comfort
Schmuck – Xenia Bous
Sonnencreme – Nuxe

Der Titelspruch? Der ist von der Chefin des Landes.

You Might Also Like

0 Kommentare

Danke für Deinen Kommentar! :o)