Featured Post

http://www.kathrynsky.de/2017/07/once-upon-time-i-used-to-be-fashion.html

Wind & Wellen beim Windsurf World Cup Sylt 2014 – Gewinn: Cool Water Woman Night Dive

Es gibt drei Disziplinen bei dem Windsurf World Cup auf Sylt am kommenden Wochenende: Slalom, Wave und Freestyle. Für die Freestyler ist es der letzte Event der Saison, danach ist Winterpause, doch hier haben sie die Möglichkeit nochmal ihr ganzes Können zu zeigen. Ich drücke natürlich meinem lieben Kumpel und Bruder Valentin (wirklich einer der talentiertesten deutschen Freestyler) die Daumen und vielleicht schau ich mir auch vor Ort an, was er mit genug Wind und Wellen anstellen kann.

Der Titelsponsor des Windsurf World Cup auf Sylt ist in diesem Jahr Davidoff Cool Water. Schon seit jeher hat der Duft eine enge Verbundenheit mit dem Wasser und dem Strand, das Meer und der Ozean – Cool Water. Das Meer strahlt auch auf mich seit Kindertagen etwas Magisches aus, genau wie der Duft, der mich dank meinem Vater bereits seit Ewigkeiten begleitet (und wegen dem Davidoff Mann, mein Highlight natürlich Josh Holloway).



In diesem Jahr gibt es auf Sylt auch den Cool Water Pop-up Store (im Zentrum des Geschehens auf der Südpromenade in Westerland auf Sylt). Mittels Videoleinwänden, Kuppelprojektionen, überraschenden Soundeffekten und 360° Brillen, die einen virtuellen Tauchgang ermöglichen, kann man auf 100 m² in die Welt von Davidoff  Cool Water eintauchen. Was ich besonders toll finde, weil es wichtig und richtig ist, auf riesigen Touchscreens wird über die „Love the Ocean Initiative“ zum Schutz der Weltmeere informiert. 

Der neue Duft Damenduft Night Dive (seit August 2014 auf dem Markt) beinhaltet die Frische die man von Cool Water kennt, belebt und schafft es zugleich charmant und geheimnisvoll zu riechen.

Und für die Parfumkennerinnen unter euch: Cool Water Woman Night Dive wurde von der Parfümeurin Veronique Nyberg komponiert. Der frische, holzbetonte und florientale Duft setzt sich wie folgt zusammen: Die Komposition wird von fruchtiger italienischer Mandarine eröffnet. Der Auftakt geht über in ein aromatisches Absolue aus Hölzern der Pistazie und arabischen Jasmin-Noten. Die grüne und holzbetonte Facette aus Patschuli und Zedernholz bildet die Signatur der gesamten Linie von Cool Water Night Dive. Dies verleiht dem Duft Tiefe, Struktur und einen geheimnisvollen Schliff (Auszüge aus dem Presse Text).

Wer möchte ein Paket Cool Water Woman Night Dive, bestehend aus Duschgel, Bodylotion und Eau de Toilette gewinnen? Der kommentiert doch bitte bis Sonntag, 05.10. um 23:59 Uhr hier unter dem Posting. Viel Glück euch allen und viel Spaß auf Sylt, solltet ihr vor Ort sein.

P.S. Mein Neo ist von Rip Curl und der Hoddie von Wellen.

Kommentar veröffentlichen

My Instagram