The story of the true story #neverestablished

Es heißt zwar, die Wahrheit sei befreiend, aber keiner sagt einem, das die Wahrheit auch ihre Tücken haben kann. Tatsache ist, das man oft...

Es heißt zwar, die Wahrheit sei befreiend, aber keiner sagt einem, das die Wahrheit auch ihre Tücken haben kann. Tatsache ist, das man oft nicht leicht an die Wahrheit herankommt. Zu oft wird sie vergraben, verstaut oder versteckt, wo sie keiner findet. 

Die Wahrheit zu sagen ist nie einfach – oft wird man als rüde bezeichnet oder taktlos. Und auch wenn man versucht es nicht verletztend auszudrücken und sich in einem passenden Moment Zeit dafür nimmt, ist die Wahrheit oft etwas, was die meisten Menschen nicht hören wollen – weil es einfach hart ist sich mit den eigenen Fakten auseinanderzusetzen?

Und dann gibt es noch die Wahrheit, die einem einfach niemand glauben möchte – weil sie so verrückt klingt, dass sie doch einfach gar nicht passiert sein kann. 


Eine liebe Freundin hat ein eigenes Gericht für Ryan Gosling kreiert (die Ryan Gosling Nudeln "Spaghetti mit Zwiebeln, Speck, Kapern, Tomatensauce"), als er dann mal neben ihr saß, hat sie sich jedoch nicht mehr getraut ihm zu sagen, das eines seiner Lieblingsessen von ihr stammt.
Ein Heiler hat sich mal entmaterialisiert und mit seinen Händen etwas aus meinem Körper entnommen!
Und an meinem letzten Geburtstage dachte ich, als ich kurz vor 00:00 Uhr auf dem Klo war, dass es doch ganz schön bescheuert wäre, würde mir mein Telefon ausgerechnet jetzt ins Klo fallen, tja, plumps, da lag es schon drin und plums trifft es ganz richtig, denn es war ein Plumsklo. Zum Glück hatte ich vorher schon etwas Sekt getrunken und habe es ohne zu zögern wieder rausgeholt. Ekelig, ja, aber, doch, wirklich wahr!

True story! Alle Drei! Hätte ich es selbst nicht gesehen, ich würde keine der Geschichten glauben!

Und ungefähr genauso verrückt ist die Geschichte von Salvatore Reviu, der sein Modeimperium dem Einzigen, dem er zutraute, sein Lebenswerk fortzuführen vermacht: seinem Hund Domenico. Dieser verwandelte das angestaubte Haute Couture Label in eine moderne Fashion Brand für junge Leute. Schnell wurde der Erfinder des „WOW“ zum Star der Modewelt. Heute lebt er zurückgezogen in seiner Villa am Lago di Babbo und konzentriert sich auf die neuesten Kollektionen. Seht selbst, the true story of REVIEW:



"It takes a lot of courage to grow up and be who you really are." 
E.E. Cummings

You Might Also Like

1 Kommentare

Danke für Deinen Kommentar! :o)

Searching ...

Translate

Empfohlener Beitrag

Once upon a time I used to be a fashion blogger

Und nun? Reisebloggerin, die verlinkt was sie für Klamotten trägt, oder ... ? Als ich vor zehn Jahren angefangen habe, diese Seite zu bef...

Flickr Images