Spieglein, Spieglein an der Wand ... Profanity Pop in L.A.

Sagt der Spiegel wirklich die Wahrheit oder wollen wir nur sehen, was wir sehen wollen? Ich möchte mich nicht davon freisprechen, ich habe ...

Sagt der Spiegel wirklich die Wahrheit oder wollen wir nur sehen, was wir sehen wollen? Ich möchte mich nicht davon freisprechen, ich habe selbst jahrelang bei Disneyfilmen mitgefiebert – bekommt die nette Prinzessin am Ende wohl doch den Prinz? Was ein Schwachsinn! Zum Glück habe ich, noch lieber als unselbstständigen Prinzessinnen, so taffen Mädels wie Ronja Räubertochter oder Lotta aus der Krachmacherstrasse zugeschaut. Selber machen statt auf jemand anders zu warten, ist das Motto.

Im StudiVZ gab es mal eine Gruppe mit dem Namen: Disney hat mir unrealistische Erwartungen von Liebe vermittelt. Ob es Disney war oder das allgemeine Liebesfilmgeschnulze, es ist schön zu sehen, das selbst die atemberaubensten Hollywoodschauspieler im echten Leben menschliche Züge haben.

Der mexikanische Künstler José Rodolfo Loaiza Ontiveros hat sich Gedanken zu der Zeichentrick-Realität von Disney-Stars gemacht – dabei kamen ein pummelig und halb entkleidetes Schneewittchen, die mit ihrem Smartphone ein Selfie schießt, knutschende Prinzen, Drogenexesse der Prinzessinnen und mehr heraus.


Die Ausstellung von José Rodolfo Loaiza Ontiveros (hier mehr von ihm auf seinem Instagram Profil) gibt es noch bis Ende August 2014 in der La Luz De Jesus Gallery in Los Angeles: 4633 Hollywood Boulevard.

You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Sehr coole Bilder, die schon etwas nachdenklich machen können ...

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar! :o)

Searching ...

Translate

Empfohlener Beitrag

Once upon a time I used to be a fashion blogger

Und nun? Reisebloggerin, die verlinkt was sie für Klamotten trägt, oder ... ? Als ich vor zehn Jahren angefangen habe, diese Seite zu bef...

Flickr Images