Katharina Czemper. Hamburger Menschen #32

Meine drei liebsten Designerinnen hier in Hamburg tragen alle den selben Voramen wie ich – praktisch, so kann man sich nicht vertun und muß...

Meine drei liebsten Designerinnen hier in Hamburg tragen alle den selben Voramen wie ich – praktisch, so kann man sich nicht vertun und muß sich nur noch den Designernamen merken, fangen wir heut mit Katha von Maison Suneve an. Ihren kleinen Laden in der Marktstrasse im Karoviertel habe ich euch hier bereits vorgestellt. Heute ist Katha selbst an der Reihe und zu Gast bei Hamburger Menschen:

Wer bist du? Woher kommst du? Seit wann bist du in Hamburg?

Ich bin Katha aus Bremerhaven und wohne in Hamburg.
Ich bin schon oft nach Hamburg und wieder weggezogen. Zwischendurch habe ich in  St. Louis, St Francisco, Athen  und Berlin gewohnt, dann wieder  in Hamburg :-)


Erzähl mal von deinem Beruf?

Ich bin Designerin mit starkem Fokus auf Mode, schliesse aber andere Bereiche nicht aus. Mir macht es einfach  Spass zu erfinden. Ich interessiere mich dann immer für ein Thema dass ich dann ausarbeite und daraus Mode oder Objekte mache. Momentan arbeite ich am Thema "Olympia Athen 10 Jahre danach". Ich bin dafür nach Athen gereist und habe mir das Olympische Areal angesehen und viele Fotos gemacht wie es 10 Jahre nach den Spielen so allein dasteht. Die Energie die dort herrscht ist unglaublich. Eine vergangene Euphorie die nun ihr eigenes Monument ist ...  bald gibt es dann auch eine Kollektion dazu.

Was wäre deine Job, würdest du nicht das machen, was du jetzt machst?

... ich kann mir nichts anderes vorstellen!

Was machst du, wenn du nicht arbeitest?

Das ist so eine unsichtbare Grenze ... Irgendwie arbeite ich immer oder auch nie, das kann man sehen wie man will.  Für mich ist meine Arbeit nicht wirklich Arbeit sondern das was ich im Leben machen will.
Ich stelle es mir so selbst zusammen.
Ich reise auch viel, aber auf den Reisen sammle ich ja schon wieder ein Thema für neue Kollektion oder Projekt.

In welchem Stadtteil von Hamburg lebst du? Möchtest du nochmal in einem Anderen wohnen?

Ich wohne im Karoviertel und ich bin sehr zufrieden hier! Zumal auch mein Laden unter meiner Wohnung ist.


Wo würdest du dein Traumhaus bauen?

In Griechenland ... für mich das Land mit der besten Energie!

Was macht Hamburg für dich zur Kulturstadt #1? 

Hahaha, ist sie leider nicht, aber es ist doch sehr schön hier! Ich würde sagen, ich wohne genau deswegen hier, weil Hamburg nicht Kulturstadt Nummer Eins ist!

Was würdest du ändern, wenn du Bürgermeister wärst?

Ich würde einiges ändern wollen. Besonders wichtig finde ich, Platz für den individuellen Geist zu stellen.
Eine Stadt darf nicht nur für eine Gruppe von Menschen geplant werden. Es ist die Aufgabe eines Bürgermeisters einen Ort zu schaffen, den alle Gruppen aber auch alle Individuen nutzen können und der trotzdem ein friedliches Miteinander schafft.

Warum Hamburg und nicht Berlin oder New York? 

Weil Hamburg einfach so herrlich unspektakulär ist!

Alster oder Elbe?

Elbe

Wieviel Stunden am Tag ist dein Smartphone an?

Immer, aber ich ignoriere es auch viel! Ich gehöre nicht zu den Leuten, die immer erreichbar sind.
Nur immer für Mama!

Keine Frage, Platz für deine Antwort oder was du loswerden möchtest:
 

Bonjour!

Lieblingssong des Moment?

Sataft von Matthieu Ancey Voirin. Diesen Song hat Matthieu für meine aktuelle Kollektion komponiert und ist auch die Hintergrundmusik für das aktuelle Video zur Show.



Lieblingssong forever?

Candi Staton - You Got The Love, thank you Lara for all the great moments listening to this song!

Drei Plätze, die man sich in Hamburg unbedingt angeschaut haben sollte:

Park Fiction, Marktstrasse, Planten un Bloomen.

Möchtest du noch jemanden grüßen, hier ist Platz dafür:

Tante Renate



You Might Also Like

0 Kommentare

Danke für Deinen Kommentar! :o)

Searching ...

Translate

Empfohlener Beitrag

Once upon a time I used to be a fashion blogger

Und nun? Reisebloggerin, die verlinkt was sie für Klamotten trägt, oder ... ? Als ich vor zehn Jahren angefangen habe, diese Seite zu bef...

Flickr Images