Featured Post

http://www.kathrynsky.de/2017/07/once-upon-time-i-used-to-be-fashion.html

WEWOOD - ein Baum für jede Uhr

Eigentlich bin ich keine Uhrenträgerin, wirklich nicht, doch ich bin eine wahre Uhrenliebhaberin! Für mich ist es etwas besonderes eine Uhr zu tragen und ihr werdet an meinem Handgelenk nur dann eine Uhr finden, wenn ich mich morgens ganz bewusst dafür entschieden habe.
Eine Uhr, die auch bereits in der Herstellung sehr "bewusst" gefertigt wurde, ist mein neuester Zuwachs: Die Date von WeWood.
 
 
Im Jahre 2010 wurden die Holzuhren von dem italienischen Designer Alessandro Rossano mit dem Ziel entworfen, Style und Umweltschutz miteinander zu verbinden. WeWood Uhren werden aus den Resten der holzverarbeitenden Industrie oder recyceltem Teakholz hergestellt und für jede verkaufte Uhr wird von den amerikanischen Umweltschutzorganisationen American Forests und Trees for the Future ein Baum gepflanzt. Nur Schließe und Krone sind aus Edelstahl gefertigt.

Dieses Konzept findet Anklang und so hat es das Label innerhalb von drei Jahren geschafft, ein breites Uhren-Modell-Spektrum aufzubauen und in diesem Jahr konnte das Sortiment um nochmal sieben Holzuhren erweitert werden. Alle Uhren sind mit einem zuverlässigen Miyota-Uhrwerk ausgestattet und was wäre passender, als die Flüchtigkeit des Augenblicks mit der Beständigkeit eines lebendigen Materials zu verbinden – was haltet ihr von Holz als innovatives neues Material? 


Die Preise beginnen bei 89,95 Euro und noch mehr Uhren findet ihr auf WeWood. Habt ihr schon einen Favoriten?

Kommentar veröffentlichen

My Instagram