Featured Post

http://www.kathrynsky.de/2017/07/once-upon-time-i-used-to-be-fashion.html

GIVE THEM A HOUSE – Beanie for Charity

Sonntag abend, die meisten von uns sitzen gemütlich auf der Couch, es ist warm und wir fühlen uns wohl. Diese Annehmlichkeiten und das Schöne und Gute in der warmen Stube sind für uns normal.

Die Probleme der Erde sind räumlich und zeitlich weit entfernt, es sind eher Ärgernisse als wahrhaftige Probleme, die uns tagtäglich begleiten.

Menschen ohne warme Stube, ohne jedes Obdach und ohne jede soziale Zufluchtsmöglichkeit gehören eher zu einer schwer wahrnehmbaren Rauschkulisse der Großstadt. Menschen, die objektiv mitten unter uns leben, subjektiv aber in einer anderen Welt. Hier in Hamburg, auf der Reeperbahn und in St. Pauli gibt es viele obdachlose Menschen. Jeder hat seinen festen Platz und nach und nach erkennt und lernt man auch einige kennen. Es ist weder schön, noch urban, noch gehört es halt einfach irgendwie dazu! Es sind alles einzelne Schicksale und Lebensläufe, die so niemand geträumt hat. 

Um auf dieses Problem aufmerksam zu machen hat BUTTER NOT MARGARINE zugunsten des Kältebus des Frankfurter Verein für soziale Heimstätten e. V. eine Charity Aktion ins Leben gerufen. Sie verkaufen Beanies für rund 25 €, der Reinerlös wird dem Frankfurter Verein für soziale Heimstätten e. V., der den Kältebus organisiert gespendet. Von dem Geld werden Decken, Schlafsäcke, Isomatten, und alles was für den Betrieb des Kältebus notwendig ist, gekauft.

Der Verkauf der Beanies startete am Sonntag, 26.Januar 2014 in ihrem Online Shop


Der Kältebus des Frankfurter Vereins für soziale Heimstätten e. V., fährt in der Zeit von Oktober bis April jeweils von 5 bis 21 Uhr bekannte Stellen an denen Obdachlose liegen, oder Stellen die sie über die Hotline (069-431414) von Bürgern gemeldet bekommen, an. Sie helfen mit warmen Decken, Tee, Isomatten und hochwertigen Schlafsäcken die akute Not so weit es geht zu mildern. Wer möchte, kann auch mit in die Übernachtungsstätte im Frankfurter Ostpark kommen. Doch das möchten viele aus unterschiedlichen Gründen nicht.


Frankfurter Verein für soziale Heimstätten e. V.
http://www.frankfurter-verein.de
Frau Ilgmann-Weiss
Oder Herr Heuser
069 – 79405300


Kommentar veröffentlichen

My Instagram