Manuela Peukert. Hamburger Menschen #6

Heute habe ich die liebe Manu zu Gast, sie ist eine der Freundinnen, die auch wirklich "Original-Hamburgerin" ist ... Woher wir u...

Heute habe ich die liebe Manu zu Gast, sie ist eine der Freundinnen, die auch wirklich "Original-Hamburgerin" ist ... Woher wir uns kennen? Ich suchte eine Wohnung und Manu eine Mitbewohnerin. Wir wurden uns gegenseitig vorgeschlagen und schon verbringen wir seitdem Zeit in einer Wohnung ... und mehr. Es gibt allerdings auch zeiten wo wir beide so viel unterwegs sind, da denkt die Wohnung sie hat nur einen Bewohner. Aber das ist eine andere Geschichte. Also, leg mal los und erzähl du Hamburger Deern.

Wer bist du? Woher kommst du? Seit wann bist du in Hamburg?

Ich bin Manu, in Steilshoop aufgewachsen, also n waschechte Hamburger Deern und stolz drauf.
Ich habe eigentlich mein ganzes Leben hier verbracht ... okay, 33 Jahre minus 4,5. Ein Jahr durch die Welt gereist, ein halbes Jahr Köln und autsch, ja einen kleinen Ausrutscher nach Berlin hab ich auch gemacht, aber da habe ich erst realisiert, wie toll Hamburg ist und wie sehr ich meine Heimatstadt liebe!


Erzähl mal von deinem Beruf?

Ich mache irgendwas mit Medien, was gefühlt jeder 2. in Hamburg sagt ... Kindermädchen für Erwachsene beim Fernsehen, auch Aufnahmeleiterin genannt. Überwiegend für die ganze Orga und Logistik rund um eine Fernsehproduktion zuständig, dass alles läuft, jeder weiß, was er zu tun hat, wie er von A nach B kommt und was als nächstes passiert.

Weiterlesen ...



Was wäre deine Job, würdest du nicht das machen, was du jetzt machst?

Professionelle Backpackerin oder meinen Job mit ner 3-Tage-Woche ;)

Was machst du, wenn du nicht arbeitest?

Bin am Hafen, Schiffe gucken, Hip Hop tanzen, Gitarre spielen, verreisen, surfen, mich mit Freunden treffen, das Übliche halt.

In welchem Stadtteil von Hamburg lebst du? Möchtest du nochmal in einem Anderen wohnen?

Ich wohne in der Neustadt, zwischen Michel, Kiez, Hafen, Schanze, Karoviertel und Innenstadt, eigentlich perfekt, aber die Elbvororte reizen mich schon n büschn. Da ziehe ich hin, wenn ich mal groß bin.

Wo würdest du dein Traumhaus bauen?
Auf einem Hügel in Portugal, möglichst dicht am Strand.

Was macht Hamburg für dich zur Kulturstadt #1?

Die Musik! Hamburg hat einen ganz eigenen Musikgeschmack und Sound. So wie in Hamburg klingt es nirgends, und selbst realisiert habe ich es, als ich in Australien den Film "Soulkitchen" geguckt habe und der Soundtrack für mich so nach Hamburg geklungen hat, neben dem ganzen Hamburger Geschnacke, dass ich Heimweh bekommen habe.

Was würdest du ändern, wenn du Bürgermeister wärst?

Ein Fahrradweg in der Simon-von-Utrecht-Straße in beiden Fahrtrichtungen! Und Parkbänke auf dem Großneumarkt.

Warum Hamburg und nicht Berlin oder New York?

Berlin? Hallo!? Ich bin HAMBURGRIN, dass ist nicht vereinbar. Berlin hatte eine faire Chance, aber es hat einfach nicht gefunkt, NY ist toll, aber Hamburg ist nicht zu klein, zu groß, kompakt, quadratisch praktisch gut eben. Wie die Beginner schon sagen:
"...Hamburg ist ein derber Beat und schön und schmuddelig.
Und der Hafen der ist das Herz, die Bassline
Fuck Internet, wir warn schon immer mit der Welt eins."

Bin vielleicht etwas lokalpatriotisch, aber das darf man doch auch sein, wenn man in der schönsten Stadt der Welt lebt, oder? Hier kann man sich auch mit Weltenbummlerherz zur Ruhe setzen.

Alster oder Elbe? 

Elbe, ganz klar.

Wieviel Stunden am Tag ist dein Smartphone an? 

25/8 ... :-S  

Lieblingssong des Moment? 

Ich schwanke zwischen Green Day "Time of my life -  Good Riddance", was auch einer meiner Lieblingssongs ever ist und Natiruts mit "Surfista do Lago Paranoá" ... Nein, eigentlich ist es im Moment "Single in the Rain" von Pohlmann!!!

Lieblingssong forever? 

Hm, das ist schwer, da gibt's einige, aber weil's so schön zum Thema passt: "City blues" von den Beginnern.


Möchtest du noch jemanden grüßen, hier ist Platz dafür:

Hallo Mama und Papa!
(Wollte ich schon immer mal sagen. ;))

You Might Also Like

0 Kommentare

Danke für Deinen Kommentar! :o)

Searching ...

Translate

Empfohlener Beitrag

Once upon a time I used to be a fashion blogger

Und nun? Reisebloggerin, die verlinkt was sie für Klamotten trägt, oder ... ? Als ich vor zehn Jahren angefangen habe, diese Seite zu bef...

Flickr Images