Featured Post

http://www.kathrynsky.de/2017/07/once-upon-time-i-used-to-be-fashion.html

ANA ALCAZAR - Schiff ahoi!

"I'm the captain of my soul!"


Das ist mein Spruch! Denn statt zu sagen; leite und führe mich, bin ich selbst dafür verantwortlich, was mit meinem Leben passiert und neue Wege zu gehen. Loslassen und so selbst leichter werden um Erkenntnis zu gewinnen. Das nennt man auch Releasing – dies ist etwas einfacher, wenn man sich an einem Ort befindet, an dem einen keine anderen Gefühle belasten und der Geist freier wird.

Vor ein paar Jahren war ich auf Mallorca und fuhr dort mit dem Fahrrad allein die Küste von Port d’Andratx auf und ab – das hat mich viel freier gemacht. Den Meereswind durch die Haare wehen zu lassen und am Strassenrand anzuhalten, um den Blick über das Meer schweifen zu lassen. Dazu gab es bei dem Shooting für ANA ALCAZAR bestimmt auch mal Zeit, denn Fotograf Sacha Tassilo Höchstetter lichtete die neue Kollektion vor dem Meer im Hintergrund am Pool einer Villa eben an der Küste von Port d’Andratx ab.

Die beiden Designerinnen Be und Ju Ilzhöfer sagen über ihre Kollektion: "Sie ist kreiert für Frauen, die lieber selbst Impulse setzen, statt ihnen zu folgen!" 

Das sieht man den Kleidern auch an; neben Weiß gibt es Blautönen, viele florale Prints, graphische Muster und traditionelle Zeichen der Inkas. Doch die Schnitte bleiben dabei immer klar und durch edle Materialien wie Seide und Chiffon behalten sie automatisch ihren kühlen Chic. 
 

made with love. made for you. made forever. 


ana alcazar campaign summer 2013 from ana alcazar on Vimeo.
.

Kommentar veröffentlichen

My Instagram