Der Dandy Diary Fashion Porno - Ring

Über den Fashion Porno ist schon eine Menge geschrieben worden, Google spuckt aktuell 154.000 Suchergebnisse aus - und doch wissen es noch...

Über den Fashion Porno ist schon eine Menge geschrieben worden, Google spuckt aktuell 154.000 Suchergebnisse aus - und doch wissen es noch nicht alle. Es gibt zwei Jungs, David Kurt Karl Roth und Carl Jakob Haupt, sie schreiben den Fashionblog Dandy Diary. Kritisch, witzig, anders. Nun haben die beiden einen Fashion Porno gedreht. 
Ich hab den Film auf der Fashion Week gefühlt jedem, der bei mir am Laptop war, gezeigt. Dies ist nun nicht mehr möglich, der Film ist nämlich vom Netz genommen worden. Nein, stop - bei Dandy Diary ist er nicht mehr auf der Seite, doch der Kreisanzeiger zeigt ihn noch mit Balken. 
Nun gut, dabei fand ich ihn auch ohne Balken nicht schlimm. Die Modelle sind mir persönlich ein wenig zu dünn, doch mehr mag ich daran nicht kritisieren. Es gibt wohl weitaus Schlimmeres was Kinder, die offiziell noch nicht im Alter der nackten Tatsachen sind heutzutage "finden".


Die Idee ist, der Streifen funktioniert umgekehrt: Am Anfang sind die Beteiligten nackt, im Laufe der drei Minuten ziehen sie sich an - der Fokus liegt klar auf der Mode. Großaufnahmen von Schmuckstücken und Strumpfhosen. Bei mir hat diese Art von Werbung funktioniert, ich hätte nun gerne den Micky Maus Ring! Ihr auch? Checkt: Unisex 2.0

Image and video hosting by TinyPic
 Bild von fashionambitions

P.S. Einen tollen Satz zu dem Thema im Weiteren und Allgemeinen fand ich auf Cococucina
So tut das Fernsehen aktuell mal wieder nicht mehr, als den Geschmack ad absurdum zu führen, den es uns zuvor anerzogen hat: Es steuert dem Voyeurismus quotenbringend entgegen. Natürlich beißend ironisch. Bei „The Voice of Germany“ beispielsweise geht es nicht mehr um Oberflächlichkeiten, sondern um Talent. Leider hat sich der Zuschauer so sehr an Oberflächlichkeiten gewöhnt, dass ihm das „neue“ Konzept wie eine Offenbarung der Gutmenschen-Fraktion erscheint. Schon ist die neue, alte Moral Tagesgespräch und alle reden mit: „Pack deine Brüste ein!" (Anmerkung: Es geht um "Ich bin ein Star holt mich hier raus!"
.

You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Hi!! :)
    I really like your blog, I follow you :D
    ... maybe if you have time, you could visit my blog too, and if you like it, follow me back ;)
    Kisses!
    http://modacapitalblog.com

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar! :o)

Searching ...

Translate

Empfohlener Beitrag

Once upon a time I used to be a fashion blogger

Und nun? Reisebloggerin, die verlinkt was sie für Klamotten trägt, oder ... ? Als ich vor zehn Jahren angefangen habe, diese Seite zu bef...

Flickr Images