Featured Post

http://www.kathrynsky.de/2017/07/once-upon-time-i-used-to-be-fashion.html

Die Wahl

Wenn die Sonne mal nicht scheint, schalten wir das Rotlicht an. In der Wasserbahn wird man immer nur an kühlen Tagen pitschnass, die Kotze, die in der Achterbahn zunächst in einem120 h/km-Strahl den Magen verließ, kommt einem manchmal weiter unten wieder in die Quere. Man muss lernen, damit umzugehen. Und Prioritäten setzen. Erstickst du an deinem Erbrochenen oder lässt du dich auf eine Konfrontation ein?
(....)
Karl-Theodor zu Guttenberg ist theoretisch sympathisch, aber praktisch in der falschen Partei – ja, auch das stimmt einen doch hin und wieder mal traurig – und immer wird man dazu gezwungen sich endgültig zu entscheiden.

Die Frage “Muss immer eins von beidem sterben?” steht im Raum, oft, eigentlich viel zu oft, dem Klugen verdirbt sie manchmal die Laune, für den Dummen ist sie ohnehin nicht relevant.

Danke dafür an franzi. Deine Worte werden immer meine Wahl sein!

Kommentar veröffentlichen

My Instagram