sophia coppola liebt frankreich und paris

"This city can change your mood completely." Auch wenn Sophias Familie ursprünglich aus Italien kommt, verbrachten sie, als Sop...

"This city can change your mood completely."
Image and video hosting by TinyPic
Auch wenn Sophias Familie ursprünglich aus Italien kommt,
verbrachten sie, als Sophia jung war viel Zeit in Paris.
Zeit die sie geprägt hat,
denn schon früh dachte sie; so wie die französischen Freunde ihrer Eltern, so wolle sie später einmal sein.
Als Teenager verbrachte sie zwei Sommer bei Chanel.
Sommer, die sie Paris noch näher brachten.
"You naturally feel a connection to certain places, 
and, for me, Paris is one of them."

"Zurück in Napa Valley, war ich für immer verändert. Jeder dachte, ich war seltsam, 
because I was getting French Vogue."

Auch Ihre Arbeit ist von Ihrer Verbindung zu Frankreich geprägt;
“Marie Antoinette” is a glimpse into the sense of refinement that still exists in Paris. 
“I have always been influenced by French films, (...) in American movies, you have to explain everything. 
The French leave things a little mysterious.”

 “Everything about France influenced the film: 
the light here is different, the way the French hold themselves is different. 
Image and video hosting by TinyPic
In America, we’re all in such a rush. Here, they have lifestyle priorities. 

Image and video hosting by TinyPic
Paris has a way of restoring your faith.”

den ganzen Artikel gibt es hier in der NY TIMES zu lesen

You Might Also Like

5 Kommentare

  1. Mini liebt Frankreich & Paris auch! ;)

    AntwortenLöschen
  2. Die Alte nervt! Die hat so ne verkitschte Idee von Paris, dass das ganze nicht mehr feierlich ist. Klar, wäre ich auch so 'ne verwöhnte Göre und würde nur die teuersten Boutiquen, Restaurants und Clubs frequentieren, würde ich Paris auch über alles lieben. *flöt. Aufwachen! Weder Frankreich noch Paris sind so!

    AntwortenLöschen
  3. Ich war erst einmal und das sehr kurz in Paris. Aber jeder nimmt Plätze anders wahr, lieber Anonym. Und wenigstens ist Sophia Coppola eine der reichen Mädchen, die was aus sich gemacht und Talent haben. Da gibt es ja wirklich nicht viele.

    AntwortenLöschen
  4. ich behaupte einfach mal wir kennen sie ja alle nicht,
    doch ich glaub es ihr das wenn man amerika und europa vergleicht einfach genau das herrauskommt und ja,
    ich mag ihre filme (sie als schauspielerin war schrecklich) und ich mag paris! :)

    AntwortenLöschen
  5. die bilder waren doch vor jahren auch schon in der glamour, wenn ich mich nicht irre.

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar! :o)

Searching ...

Translate

Empfohlener Beitrag

Once upon a time I used to be a fashion blogger

Und nun? Reisebloggerin, die verlinkt was sie für Klamotten trägt, oder ... ? Als ich vor zehn Jahren angefangen habe, diese Seite zu bef...

Flickr Images