Featured Post

http://www.kathrynsky.de/2017/07/once-upon-time-i-used-to-be-fashion.html

Wofür ein Stillkissen so gut sein kann:

[Trigami-Anzeige]



Ich bin nun in dem Alter (wie sich das liest ;-) , 
in dem viele meiner Freundinnen und Freunde Kinder bekommen oder zumindest darüber nachdenken welche zu bekommen.
Meine Gedanken dazu behalte ich vorerst für mich ;-)
denn jetzt geht es erstmal um etwas,
das gemütlich ist.

DAS STILLKISSEN!!!

Ich habe selbst ein Stillkissen, das ich zum schlafen benutze...kein Spaß! 
(meine Schwester hat auch eins)
Ich hab es mal von meiner Mutter bekommen, weil es einfach von der Form her so gut ist.
So muß man in der Nacht nicht immer sein Kissen hin und her rutschen... 

So ein Stillkissen kann man natürlich auch für den "eigentlichen" Zweck, 
das Stillen verwenden,
doch es gibt einfach so viel mehr Möglichkeiten.
Doch, von Anfang an;

In den USA gibt es ein Kissen, das Boppy, 
es ist bereits seit sechs Jahren in Folge auf dem ersten Platz der Liste der beliebtesten Babyprodukte. Es ist mehr als eine Millionen mal verkauft worden!!!
Muß also etwas dran sein dacht ich mir und hab mir das Ganze mal näher angeschaut :-)

Das Kissen hat die Form eines kuscheligen Nests, das sich um den Körper schmiegt.
Die Nestform gibt jedem Lebewesen Geborgenheit und schützt und so ist das BoppyKissen natürlich besonders geeignet für Baby-Aktivitäten,
denn mit dem Kissen kann man Säuglinge Stillen
und Kleinkinder können es zum Sitzenlernen und für andere Zwecke verwenden. 
Das Baby kann in dem Kissen liegen und wird gestützt und wenn es älter wird 
kann es in ihm auch sitzen ohne umzufallen 
(obwohl das natürlich auch unglaublich süß aussehen kann, 
doch wir reden ja hier nicht von irgendwelchen youtubevideos über die wir lachen, sondern wollen dem Baby etwas Gutes tun ;-) .

Da nun ja jeder einen anderen Geschmack hat, kann man beim Design des Kissens auch zwischen verschiedenen Farben und Mustern wählen.
Dies bedeutet also der Bezug ist abnehmbar und somit wäre die Frage nach der Hygiene auch beantwortet.
Wieviel Wäsche ein Baby macht, kann sich bestimmt jeder vorstellen...
Und die anderen können ja mal das Spiel spielen (siehe unten ;-) 

Hört sich doch alles schonmal sehr gut an, oder?
Da das Boppy nun den Sprung über den Atlantik geschafft und auch in Europa erhältlich ist,
schaut doch mal auf deren Seite, vielleicht ist es ja auch etwas für Euch:

Wenn Euch das Ganze Thema überhaupt nicht interessiert,
das Spielchen ist trotzdem lustig,
denn man kann Schwiegermutter und den Liebsten scheuchen und ja,
auch das macht manchmal Spaß! ;-)


















Requires Flash Player





Kommentar veröffentlichen

My Instagram